Instruktoren WBK Brig-Glis 16.2.2018

Instruktoren WBK 1/2018 in Brig Glis

Vom 15.2.-16.2.2018 fand in Brig-Glis der Instruktoren WBK 1/2018 statt. Ausbildungsschwergewicht war an diesen zwei Tagen die Bahn sowie die Autobahn. Unter der Leitung von Chef Instruktor Rieder Richard stellte die Intervention SBB Brig ein abwechslungsreiches Arbeitsprogramm für den ersten Tag zusammen. Gefahren des Bahnstromes, Aufgleisen eines Zuges, FBE Training an verschiedenen Modellen, Einsatzführung im Simplontunnel waren einige Elemente vom Tag. Nach Arbeitsende begaben sich die Instruktoren auf den Rosswald zur Teambildung. Der zweite Tag startete auf dem Rosswald mit den News vom KAF im Bereich Ausbildung, Brandhaus sowie Inspektionen. Die Einführung in den Autobahntunnel Eyholz oblag Schaller Mario und Hildbrand Philipp. Nach der ERFA von den Lawineneinsätzen vom Januar 2018 in St. Niklaus und Zermatt durch Kalbermatter Patric und Steffen Patrick verlies man den Rosswald und nahm man den Autobahntunnel Eyholz unter die Lupe, in welchem die Instruktoren eventuell einmal als Einsatzunterstützung bei einem Ereignis zum Einsatz kommen könnten.

Konzession Bakom

Verfahren Konzession BAKOM Dezember 2017


Das neue Verfahren um Änderungen oder Neue Konzessionen vom BAKOM zu erhalten wurde angepasst. (Klicke auf das Bild). Im Hauptmenü unter Kommunikation ist dies ebenfalls aufgeschaltet.

Instruktorenrapport Siders 1-2018

Instruktorenrapport 1- 2018 / Beförderungsfeier

Beförderung im Instruktorenkorps:

v.l.: Moren Nicolas DC, Hptm Morciano Claudio, Obstlt Rieder Richard, Hptm Kalbermatter Andreas, Magnin Jacques AC

 

 Ernennung zum Instruktor Aspirant:

v.l.: Asp Vouilloz Michel, Asp Bittel Andreas, Moren Nicolas DC, Magnin Jacques AC, Asp Willa Daniel, Asp Imhof Diego, Rieder Richard Chefinstruktor

 

Das Wetter im Überblick!

Contribute!
Books!
Shop!